Nubische Pyramiden

Die Pyramiden des Reiches von Kusch, auch bekannt als Nubische Pyramiden, wurden hauptsächlich im Zeitraum 700 v. Chr. – 300 n. Chr. gebaut.  Zwar wurden einige Pyramiden auf die Zeit des Alten Ägypten datiert, diese sind aber deutlich kleiner als die Nubischen Pyramiden.   Der erste nubische Pharao der sich eine Pyramide als letzte Ruhestätte […]

Weiterlesen

Basilika war in der Antike die Bezeichnung für große, meist rechteckige Gebäude mit Satteldach, die als Markthallen oder Gerichtsgebäude genutzt wurden. Aufbauend auf griechischen Vorbildern war die erste datierbare Basilika Roms die von Cato Censorius gebaute Basilica Porcia am Forum Romanum. Während der Kaiserzeit wurden Basiliken häufig mit einer Apsis, einem halbrunden Anbau, versehen, in […]

Weiterlesen

Unter dem Kaiser Severus Alexander errichteten die Römer im dritten Jahrhundert nach Christus das römische Theater in Bosra, Syrien. 🇸🇾 Das noch heute sehr gut erhaltene Theater hat eine Zuschauerkapzität von 15000 Plätzen. Es ist deshalb so gut erhalten weil, es nach der römischen Herrschaft von den Arabern nicht als Steinbruch benutzt wurde, sondern zur […]

Weiterlesen

Wir schreiben das Jahr 397 v.Chr an der Ostküste Siziliens Nahe der griechischen Kleinstadt Catana. Etwa 200 karthagische Kriegsschiffe unter dem Admiral Himilko standen 180 Schiffen von Syrakus unter Dionysius I. gegenüber jedoch hatte sein Bruder Leptines das Kommando über die griechische Flotte. Es sollte der Tag werden an dem Karthago den Ruf der gefürchtetsten […]

Weiterlesen

Hanno der Seefahrer Hanno (* vor 480 v. Chr.; † ca. 440 v. Chr.) auch bekannt als Hanno der Seefahrer, war ein karthagischer Admiral, der vor allem durch seine See-Expedition zur Westküste Afrikas bekannt wurde. Sein Logbuch enthält eine ausführliche Beschreibung eines aktiven Vulkans und enthält den ersten Bericht über Gorillas. Facebook Comments

Weiterlesen